Tag

Review

Browsing

Ladies, Gentlemen, es wird Zeit für die Realitätskeule. Für mehr Wahrheit. Tacheles. Tabula Rasa.

Empfindsame Seelen, die verstört werden könnten durch Sätze wie  „grunzend auf der Toilette sitzen“ oder „Hämorrhoiden stören beim Pupsen“  sollten nicht weiterlesen.
Allen anderen, wünsche ich viel Vergnügen 🙂 Und ganz besonders den Damen mit Babywunsch: Ich verspreche euch, alles was an unangenehmen Dingen passieren wird- und das kann auch mal ne Menge sein- es ist es Wert. <3 Spätestens wenn sich euer Krümelchen beim Bauch streicheln an eure Hand schmiegt, empört trampelt weil ihr nicht auf „der richtigen Seite“ liegt oder mit einem mal ganz ruhig wird wenn ihr ihm etwas vorlest, ist alles ALLES wettgemacht.<3

Achso. Natürlich gibt es Frauen, die eine absolut problemlose Schwangerschaft haben. Wo nichts zerrt, piekt, schmerzt oder irgendwas zum falschen Zeitpunkt aus diversen Körperöffnungen läuft. Das ist super. Freut euch! Genießt es! Und schweigt still! Denn das ist definitiv nicht die Regel.

  1. Meine Haare. Alle Haare.

Jaaaa, ich weiß, meine letzten Monatsfavoriten sind vom Juni…aber meine Ausrede ist wirklich gut *click*

Nu aber, meine Top 5:

Sheabutter von i+m Naturkosmetik Berlin*

20171015_12140974524896.jpg
Sheabutter von i+m Naturkosmetik Berlin

Vorab: Dieser feine, faire und vegane Hersteller von Naturkosmetik aus Berlin hat einen eigenen Blogpost verdient, der auch bald kommt. Zum Schmulen geht’s hier lang https://www.iplusm.berlin/.

 

Auf Instagram und Facebook habe ich euch ja schon mein Leid geklagt. Meine Haut verwandelte sich von der klassischen Mischhaut in pupstrocken. Richtig schlimm ist

Mit Mascara ist es ja so eine Sache. Entweder sie verklumpt die Wimpern, macht sie dafür aber schön dick, oder sie verklumpt nicht, man sieht nur leider nichts. Es gibt zwar mittlerweile einige Mascaras, die ich gerne mag, aber DIE EINE war noch nicht dabei. Für mich muss eine Mascara die Wimpern trennen, nicht verklumpen, die Wimpern länger machen, nicht krümeln und bitte keine Chemie!

Vor einigen Jahren probierte ich eine von meiner Lieblingsmarke jane iredale aus und selbst das funktionierte nicht. Bis jetzt.

Neulich im Zeitwunder (mehr Infos):

Madlen: „Kennst du Mascara von jane iredale?“
Ich: „Ja, ehrlich, die mag ich nicht. Die letzte ist vertrocknet und das nuuuur weil sie ein Tag offen lag und die Bürste ist zu groß, die hau ich mir immer ins Auge und außerdem mag ich nur welche mit kleinem Gummibürstchen! Und geploppt hat sie auch nicht so schön beim Öffnen, da war noch voll viel Produkt dran! Und außerdem will ich eine, die beweglich ist. Und die Wimpern lang ziehen muss sie auch!“ 😀
Madlen: „Dann trifft es sich ja ausgezeichnet, dass wir eine Neue haben. Mit Gummibürstchen. Mit kleinem Gummibürstchen. Und da. Hör mal.“
*Plopp*

Ich schwöre, Madlen hatte in dem Moment einen Heiligenschein über ihrem hübschen Kopf!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner