Sucht ihr ein total kompliziertes und ganz besonders lange dauerndes Halloween DIY? Eines bei dem Kinder nicht dabei sein können, weil sonst am Ende eine Renovierung ansteht? Als Materialien braucht ihr Einhornstaub und eine Dinosaurierschuppe?

Dann ist das folgende Halloween DIY nichts für euch.

Die Vorbereitung dauert vielleicht 3 Minuten, die Bastelei zwischen 5 und 30 Minuten, die Materialien habt ihr höchstwahrscheinlich zu Hause und eure Kinder können natürlich mitmachen ohne, dass es im Chaos endet.

Für die super mega gruseligen Halloween Windlichter braucht ihr:
  • Marmeladengläser
  • Mullbinde
  • Wackelaugen (Alternativ gehen auch Stifte, Filz oder Moosgummi)
  • flüssiger Kleber und Schere
  • Teelichter
  • Optional: Pompons
Und so gehts:
  • Glas mit Mullbinde umwickeln, dabei den Anfang auf das Glas kleben
  • je weniger Mullbinde ihr für das Mumien Windlicht nehmt umso besser sieht man das Teelicht durchleuchten, also nicht zu viel Mullbinde verwenden
  • das letzte Stück Mullbinde auch festkleben
  • Wackelaugen mit Kleber aufkleben, auch wenn sie selbstklebend sind
  • statt Wackelaugen könnt ihr die Mumienaugen auch aufmalen oder mit Filz oder Moosgummi aufkleben
  • Teelicht rein, anzünden und gruuuuhuuuseln!

Damit es nicht zu gruselig wurde – und weil mein Sohn eine Vorliebe für Pompoms hat- wurde eine Windlicht mit Pompoms beklebt.

Ich wünsche euch ganz viel Spass beim Basteln eurer Halloween Mumien Teelichter!

Liebe Grüße, Anita

Kennst du schon meinen Etsy-Shop Kunterbunte Spielidee? Hier findest du erste Spielvorlagen für Babys wie meine Kontrastkarten, die auch ein schönes Geschenk zur Geburt sind. Oder kunterbunte Spiel- und Übungsblätter für Kinder ab 2 Jahren. Diese kannst du digital als Sofortdownload oder als fertiges Set direkt nach Hause erhalten.

Auf Instagram findest du mich und meinen Alltag unter Kunterbuntespielideen und bei Facebook auch. Ich freue mich, wenn du uns begleitest.

Spendiere mir Schokolade!

Mein Blog wird ausschließlich von mir in meiner freien Zeit unter Zufuhr großer Mengen an Schokolade erstellt. Dazu ist mein Blog ohne Werbebanner. Wenn dir die Beiträge gefallen, freue ich mich über eine kleine Spende von dir!

Write A Comment

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner